Inhalt

Fobi im Blended Learning Format mit einem Präsenztag (in Göttingen)!

In diesen Bereich finden Fragen und Antworten zu Qualifizierungen für die verschiedenen Zielgruppen (z. B. Übungsleiter, Trainerin, Ehrenamt) Platz.
Antworten

Fobi im Blended Learning Format mit einem Präsenztag (in Göttingen)!

Beitrag von Katja-Lueke » Fr 3. Mai 2019, 08:58

Es gibt noch ein paar freie Plätze im Fortbildungsmodul "Inklusion im Sport - Gemeinsam Wege finden"!

Bis zum 10. Mai 2019 können Sie/kannst Du Dich noch anmelden und in die Online-Phase einsteigen. Der Präsenztag findet am 25. Mai in Göttingen statt. Das Bildungsangebot, das in einem Blended Learning-Format konzipiert ist, richtet sich an alle, die Inklusionsprozesse in ihrem Sportverein anstoßen, (weiter)entwickeln und mitgestalten möchten.

Ziel ist es, die Teilnehmer/innen (nicht nur aus dem Schwimmverband und nicht nur aus Niedersachsen) bei der Planung und Durchführung eines konkreten Vereinsprojekts bereits während der Veranstaltung zu unterstützen und auf ihrem Weg zu mehr Inklusion zu begleiten.

Das Fortbildungsmodul wurde im Rahmen des DOSB-Projekts „Qualifiziert für die Praxis: Inklusionsmanager/innen für den gemeinnützigen Sport", welches vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) aus Mitteln der Ausgleichsabgabe gefördert wird, entwickelt.

Anmeldungen gern an: Deutscher Schwimm-Verband (DSV), Axel Dietrich: dietrich@dsv.de

Rückfragen gern an: Alexandra Kreutel: Kreutel@dosb.de oder mich: lueke@dosb.de

Mehr Infos und die Ausschreibung:
[/url]https://inklusion.dosb.de/news/news-det ... b6ae0b552c
Katja-Lueke
Beiträge: 11
Registriert: Do 8. Nov 2018, 13:41

Antworten